SoBaNet e-banking

SoBaNet e-banking

Zum Login

Mit der Baloise Bank SoBa auf der sicheren Seite

Die Baloise Bank SoBa verwendet neuste Verschlüsselungstechnologien,  bewährte Autorisierungsverfahren und überwacht sämtliche Prozesse im Hintergrund, um die Sicherheit im e-banking auf höchster Stufe zu garantieren.

CLX.Sentinel

Der zuverlässige Wächter für Ihr e-banking

Der CLX.Sentinel sorgt für Sicherheit im e-banking. Er ist der personalisierte Schlüssel zu Ihrem persönlichen e-banking. Ein «gehärteter Browser» auf einem schreibgeschützten USB-Stick und damit Ihr zuverlässiger Wächter.

 Die Vorteile auf einen Blick

  • Den CLX.Sentinel einfach einstecken und sofort sicher e-banken
  • Blockt alle bekannten Cyber-Angriffsmethoden wie «Man in the PC», «Man in the Middle» und «Man in the Browser» ab
  • Schützt auch vor Angriffen, die durch Firewall oder Antivirus-Programme nicht erkannt werden
  • Funktioniert am eigenen PC oder Mac und an fremden Computern
  • Zugriff auf das eigene E-Banking-Konto auch aus dem Ausland möglich

e-Rechnung

Rechnungen im e-banking empfangen, prüfen und bezahlen

e-Rechnungen werden Ihnen elektronisch ins e-banking zugestellt anstatt von der Post in den Briefkasten. Mit wenigen Mausklicks können Sie die e-Rechnung im e-banking prüfen, als PDF auf Ihrem Computer speichern und den fixfertig ausgefüllten Einzahlungsschein zur Zahlung freigeben. Mit der e-Rechnung behalten Sie stets die volle Kontrolle, denn bei einer Beanstandung können Sie eine e-Rechnung per Mausklick ablehnen.

Anmeldung

Melden Sie sich direkt in Ihrem e-Banking unter dem Menüpunkt «e-Rechnung» bei Ihren Rechnungsstellern an.

www.e-rechnung.ch

Sicherheit

Sicheres e-banken

Die Baloise Bank SoBa verwendet neuste Verschlüsselungstechnologien und bewährte Autorisierungsverfahren, um die Sicherheit im e-banking auf höchster Stufe zu garantieren. Wenn Sie zudem noch folgende Tipps beachten, brauchen Sie keine Schäden zu fürchten.

  1. Sichern: Wie wertvoll sind Ihre Daten? Sichern Sie diese regelmässig auf externe Medien oder Online. Kontrollieren Sie, ob Ihre Daten tatsächlich gespeichert worden sind.
  2. Schützen: Welche Viren gelangen auf Ihren Computer? Praktisch keine, wenn Sie ein Virenschutzprogramm installieren. Stellen Sie das Programm zudem so ein, dass es automatisch und regelmässig seine Virenliste aktualisiert und damit Gefahren abwehrt.
  3. Überwachen: Ihr Computer öffnet im Internet viele unsichtbare Türen. Wenn Sie eine Firewall installieren, werden diese zuverlässig geschlossen. Zusätzlich überwacht die Firewall automatisch die Aktivitäten im Internet und alarmiert Sie bei Problemen.
  4. Vorbeugen: Wer könnte Sie besser mit Sicherheit versorgen als die Hersteller all Ihrer Programme? Warten Sie Ihre Programme. Richten Sie diese so ein, dass regelmässig und automatisch neuste Updates heruntergeladen und installiert werden. Damit sind Sie auf der sicheren Seite.
  5. Aufpassen: Wie verhalten Sie sich verantwortungsbewusst? Indem Sie Ihren Computer mit einem cleveren Passwort aus einer Zahlen-Buchstabenkombination schützen. Wenn Sie gezielt entscheiden, wo und wann Sie Ihre Informationen im Internet preisgeben. Und wenn Sie dem Internet – mit gesundem Misstrauen – nicht alles glauben.

Mehr zur e-Banking Sicherheit erfahren Sie bei eBanking aber sicher!

Technische Sicherheit

Das e-banking der Baloise Bank SoBa vereint verschiedene Funktionen zur Sicherstellung Ihrer Sicherheit.

Sicherheitsverschlüsselung / SSL-Zertifikat
Alle Daten werden mit mindestens 128 Bit verschlüsselt. Bei entsprechender Browserunterstützung werden die Daten mit 256 Bit verschlüsselt. Browser, die die 128-Bit-Verschlüsselung nicht unterstützen, können für SoBaNet nicht genutzt werden.

Sichere Infrastruktur
Automatische Überwachung von Unregelmässigkeiten und Schutz vor Missbrauch (bspw. Sperrung des Vertrags).

Informationen

Vorraussetzungen

Vertragliche Vorraussetzungen
Eine Kundenbeziehung und ein e-banking-Vertrag mit der Baloise Bank SoBa genügen und schon können Sie die vielen Vorteile unseres SoBaNet nutzen. Sie haben noch keinen e-banking-Vertrag? Melden Sie sich bei der Baloise Service Line unter der Telefonnummer 0848 800 806 und wir senden Ihnen umgehend die entsprechenden Dokumente zu.

Technische Vorraussetzungen
Aufgrund ständig neu identifizierter Sicherheitslücken ist unbedingt darauf zu achten, dass das Betriebssystem (Windows, Mac, Linux, usw.) und der Browser (Internet Explorer, Firefox, Safari, usw.) immer auf dem neuesten Stand gehalten werden. Die meisten Betriebssysteme bieten dafür eine automatische Update-Funktion, die Sie unbedingt aktivieren sollten. Halten Sie auch andere Applikationen (z.b. E-Mail-Programme, Media Player, Textverarbeitungsprogramme, Chat-Software, usw.) auf dem aktuellsten Stand.

Hilfe

Support

Kurzanleitung
Hier finden Sie eine Anleitung zu den wichtigsten Funktionen von SoBaNet e-banking.

Helpdesk
Haben Sie die Antworten auf Ihre Fragen nicht gefunden? Zögern Sie nicht, die Baloise Service Line unter der Telefonnummer 0848 800 806 zu kontaktieren oder senden Sie Ihre Frage per E-Mail.