CLX.Sentinel

Als Kunde der Baloise Bank SoBa profitieren Sie vom Spezialpreis von CHF 93.– (inkl. MwSt., inkl. Versandkosten).

Die Lieferung erfolgt durch CREALOGIX E-Banking AG und wird durch diese in Rechnung gestellt. Nach Erhalt personalisieren Sie Ihren CLX.Sentinel (einmalig) und wählen Ihr geheimes Passwort. Nach wenigen Minuten ist Ihr persönlicher Wächter fürs e-banking einsatzbereit und wird Sie zuverlässig schützen.

Mehrmals jährlich erfolgen automatische Sicherheits-Updates, damit Sie auch gegen künftige Cyber-Attacken gewappnet sind.

Wichtig: Der CLX.Sentinel läuft unter Windows und ist Mac-kompatibel. Prüfen Sie bitte vor der Bestellung die Systemvoraussetzungen.

Bestellung

Nach Ihrer Bestellung senden wir Ihnen Ihre persönlichen Aktivierungscodes. Die beiden Codes werden Ihnen in zwei separaten Couverts von der Baloise Bank SoBa zugestellt.

Wir geben Ihre Adressdaten an die Firma CREALOGIX E-Banking AG weiter. Sie erhalten Ihren CLX.Sentinel zusammen mit der Rechnung direkt von unserer Partnerfirma zugestellt.

Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser.

Voraussetzungen und wichtige Hinweise zu Ihrer Bestellung

  • Der CLX.Sentinel läuft unter Windows/MacOS und benötigt eine freie USB-Schnittstelle (USB 2.0) mit Lese- und Schreibrechten.
  • Systemvoraussetzungen: Windows XP (SP2 und SP3), Windows Vista und Windows 7 (32bit und 64bit Versionen) Windows 8 und 8.1, und MacOS 10.6 oder höher.
  • Ein Rückgaberecht mit finanzieller Rückerstattung ist ausgeschlossen.
  • Ein defekter CLX.Sentinel wird kostenlos ersetzt, falls keine fahrlässige oder mutwillige Beschädigung vorliegt und der CLX.Sentinel an die untenstehende Adresse zurückgeschickt wird.
  • Beim Verlust des CLX.Sentinel gehen die Kosten für die Neuanschaffung zulasten des Kunden.
  • Der CLX.Sentinel darf nur für E-Banking eingesetzt werden.
  • Die im CLX.Sentinel enthaltene Software und Middleware darf nicht kopiert, verbreitet, verändert oder anderweitig bearbeitet, dekompiliert, vermietet oder verliehen werden. Insbesondere ist auch keine Form des Reverse Engineering an der Software und Middleware erlaubt.
  • Wenn Sie den CLX.Sentinel einem Dritten übergeben, so sind Sie verpflichtet, dem Dritten diese Hinweise weiterzugeben.
  • Die Baloise Bank SoBa lehnt jegliche Haftung im Zusammenhang mit der Nutzung des CLX.Sentinel ab.
  • Der Besteller bestätigt, dieses Bestellformular und den Inhalt «Voraussetzungen und wichtige Hinweise zu Ihrer Bestellung» gelesen und verstanden zu haben. Mit dem Absenden der Bestellung wird das Einverständnis erteilt, die Adressdaten an die Firma CREALOGIX E-Banking AG weiterzugeben.

 

Baloise Bank SoBa AG
e-Banking
Amthausplatz 4
4502 Solothurn