Hypothek ablösen oder erneuern

Hypothek ablösen oder erneuern

Einfach wechseln und vom vorteilhaften Zins profitieren.

Mehr zur App

Hypothek wechseln und Geld sparen

Läuft Ihre Hypothek demnächst aus? Dann sollten Sie darauf achten, dass sich die Anschlussfinanzierung für Sie auszahlt. Beim Umschulden auf einen neuen Anbieter können Sie unter Umständen viel Geld sparen.

Bei uns kommen Sie mit nur sechs Angaben zu einem verbindlichen Zinsangebot. Und da eine Finanzierung gut überlegt sein will, garantieren wir Ihnen diesen attraktiven Zins für sieben Tage. Einfach den Zins in der Online Hypothek oder mit der Baloise Hypo App per Knopfdruck sichern. Dies gibt Ihnen genügend Zeit, um die richtige Entscheidung zu treffen.

Ob online oder mit der Baloise Hypo App – eine Anschlussfinanzierung mit uns lohnt sich für Sie in jedem Fall:

  • Vorteilhafter online Zinssatz ab 0.65 % für sieben Tage sichern
  • Sofortiger Kreditentscheid
  • Ohne Registrierung loslegen

Hypothek unterwegs ablösen – mit der Baloise Hypo App

Machen Sie sich das Ablösen leicht. Mit der schweizweit ersten Hypotheken-App profitieren Sie von folgenden Vorteilen: 

  • Attraktiver Zinssatz
  • Festhypothek komplett mobil ablösen
  • Liegenschaftsbewertung durch zertifizierte Schätz-Experten
Mehr zur App

Hypothek ablösen oder erneuern

Der Weg zur Bank muss nicht sein. Finanzieren Sie Ihr Eigenheim unkompliziert von zu Hause aus – mit der Baloise Online Hypothek.

Online Hypothek starten

Unterstützung rund um die Hypothek oder Versicherungen – kontaktieren Sie unsere Berater

Fragen und Antworten: Hypo Online und App

  • Was ist die Baloise Online Hypothek?

    Sie möchten Ihr selbstbewohntes Wohneigentum innerhalb der 1. Hypothek ohne weitere Hypothekar-Beratung finanzieren? Die Baloise Bank SoBa ermöglicht es Ihnen, von zu Hause aus oder von unterwegs Ihre Baloise Festhypothek direkt online abzuschliessen.

  • Wie funktionieren die fünf Schritte bis zum Vertrag?

    1. Vorprüfung
      Mit wenigen Eingaben erfahren Sie, ob sich Ihre Finanzierung für die Baloise Online Hypothek eignet.
      Die angezeigten Zinssätze sind sieben Tage lang für Sie reserviert.
    2. Kreditentscheid
      Während dieser sieben Tage können Sie die notwendigen Informationen zu Ihrer finanziellen Situation, die Daten Ihrer Immobilie oder etwa auch die gewünschte Laufzeit Ihrer Festhypothek erfassen. Auf dieser Basis fällen wir dann sofort einen Kreditentscheid.
    3. Dokumente
      Sie akzeptieren unser Angebot und senden Sie uns die notwendigen Dokumente (Post oder Hochladen).
      Den Grundbuchauszug und die Betreibungsauskunft holen wir auf Wunsch für Sie ein.
    4. Prüfung der Angaben
      Sobald alle Dokumente vollständig vorhanden sind, überprüft die Baloise Bank SoBa, ob die von Ihnen erfassten Angaben mit den Informationen in den eingelieferten Kundendokumenten übereinstimmen.
    5. Vertrag und Abwicklung
      Nach erfolgreicher formeller Prüfung sendet Ihnen die Baloise Bank SoBa die Verträge zur Unterschrift zu.

    Anschliessend koordiniert die Baloise Bank SoBa die Abwicklung und Auszahlung.

  • Wer kann die Baloise Online Hypothek abschliessen?

    • Kunden mit selbstbewohnten Wohneigentum (Einfamilienhaus oder Stockwerkeigentum)
    • Kunden mit einer Finanzierung in der 1. Hypothek (maximal 66.66 % Belehnung des Objektwertes)
    • Kunden mit einem Kreditbedarf von CHF 100‘000 bis CHF 1‘000‘000
    • Kunden mit Liegenschaften ohne wertmindernden Dienstbarkeiten (z.B. Nutzniessungsrecht, Wohnrecht, limitiertes Vorkaufsrecht und Finanzierungen im Baurecht) oder Altlasten
  • Es bestehen mehrere Finanzierungstranchen mit unterschiedlichen Laufzeiten. Ist eine Ablösung in diesem Fall möglich?

    Ja, unter folgenden Bedingungen: Bei einer gestaffelten Ablösung muss die erste Tranche der Hypothek (mindestens 50 Prozent der Gesamtschuld) innert sechs Monaten vollständig zur Auszahlung gelangen und die weiteren Tranchen müssen innert vier Jahren ablösbar sein. (Bedingt die gestaffelte Ablösung eine Anpassung der Schuldbriefe, gehen die Anpassungskosten zu Lasten des Kunden.)

  • Was passiert nach der Frist von sieben Tagen?

    Loggen Sie sich nach Ablauf der 7-tägigen Zinssicherung erneut ein und schauen den Entwurf nochmal an, werden die Zinsen neu berechnet und wiederum für 7 Tage reserviert. Kontrollieren Sie in diesem Fall die neuen Zinsen. Sie werden beim Login darauf hingewiesen.

  • Welche Dokumente muss ich einreichen bzw. bereithalten?

    Immer notwendig

    • Letzte Steuererklärung und/oder Lohnausweis pro Schuldner
    • Aktueller Grundbuchauszug
    • Gebäudeversicherungsnachweis (Police oder Einschätzungsergebnis) für die Kubatur
    • Ausweiskopie (Pass- oder Identitätskarte, CH-Führerausweis, CH-Ausländerausweis B oder C)
    • Betreibungsauskunft (nicht älter als 6 Monate)
    • Fotos (mindestens: Aussenansicht, Wohnzimmer, Küche und Badezimmer)
    • Grundrissplan der Wohnung

    Je nach Fall

    • Bilanz und Erfolgsrechnung der letzten drei Jahre (nur bei selbständig Erwerbenden)
    • Kopie bestehender Kreditvertrag (nur bei Ablösung)
    • Pensionskassenausweis (nur falls Vorbezug getätigt oder geplant)
    • Kaufvertragsentwurf (nur bei Kauf)

    Detaillierte Angaben dazu finden Sie im Downloadbereich.

Entdecken Sie Geschichten und Wissenswertes rund ums Wohnen

Endlich weniger Zinsen!

Wenn Ihre Hypothek bald ausläuft, können Sie jetzt vom gesunkenen Zinsniveau profitieren. Erfahren Sie, welche Ablösemodelle für Sie am meisten Sinn ergeben.

weiter lesen

Steuern sparen dank Hypothek

Bei einer indirekten Amortisation können Steuern gespart werden. Gleichzeitig sorgt man für die Zeit nach der Pensionierung vor. Dieser Artikel zeigt, wie es geht.

weiter lesen

Niedrigzinsland Schweiz

Finanziell lohnt sich der Kauf einer Immobilie in der Schweiz zur Zeit mehrfach. Niedrige Zinsen und Steuerrelevanz: Erfahren Sie, welche Vorteile für Sie wichtig sind.

weiter lesen