Das Bild zeigt zwei Männerhände. Mit einer Hand bedient der Mann einen Laptop der vor ihm steht, in der anderen Hand hält er ein transparentes Schlösschen.

Cyber-Versicherung

Ihr Schutz vor Gefahren aus dem Internet und den elektronischen Medien

Prämie berechnen

Schutz vor den Gefahren und Risiken des Internets

Durch die immer grösser werdende Bedeutung des Internets als unseren täglichen Begleiter, nehmen auch die Risiken zu, welche die Digitalisierung mit sich bringt. Ob Kreditkarten- oder Datenmissbrauch, Infizierung eines elektronisches Gerätes durch Schadsoftware, Datenverlust oder Cyber-Mobbing - die Cyber-Versicherung der Basler bietet Ihnen einen modernen und optimalen Schutz vor den Gefahren und Risiken des Internets und der elektronischen Medien.

Die Vorteile der Basler Cyber-Versicherung

Auf dem Bild ist ein Mädchen im Jugendalter zu sehen. Sie hält ein Handy in der Hand und schaut besorgt darauf. Im Hintergrund des Bildes stehen weitere drei Jugendliche, die zu dem Mädchen herüberschauen.
  • Absicherung vor Cyber-Mobbing, Schadsoftware und Kreditkartenmissbrauch
  • Die kombinierbaren Pakete "Safe Surf" und "Safe Pay" bieten einen optimalen und flexiblen Rundumschutz vor den Gefahren von Internet und elektronischen Medien
  • Tiefer Selbstbehalt von lediglich 50 CHF
  • Feste Vertragslaufzeiten von 1, 2 oder 3 Jahren: Sie bestimmen die Dauer Ihres Versicherungsschutzes selbst 
  • Einfacher Abschluss: Dank der praktischen Kreditkartenzahlung gelangen Sie mit wenigen Klicks zu einem zuverlässigen Versicherungsschutz

Die Cyber-Versicherung der Basler - Unsere Angebote im Überblick

Mit der Cyber-Versicherung bietet die Basler Ihren Kunden ein modernes Angebot für die Gefahren und Risiken, welche der tägliche Gebrauch des Internets mit sich bringt. Dabei können Sie zwischen zwei verschiedenen Paketen mit unterschiedlichem Leistungsumfang auswählen: Das "Safe Surf"-Paket sorgt für Ihre Sicherheit beim Surfen durch das Internet und das "Safe Pay"-Paket deckt die Gefahren der Abwicklung von Zahlungsvorgängen im Netz ab. Für einen vollumfänglichen Schutz ist eine Kombination der beiden Pakete möglich.

Zudem können Sie bei allen Angeboten zwischen einer Laufzeit von 1, 2 oder 3 Jahren auswählen.

Safe Surf

  • Infizierung mit Schadsoftware
    Beispiel: Wenn Ihr Computer mit einem Trojaner infiziert wird, übernimmt die Basler die Kosten für die Entfernung der Schadsoftware sowie, falls notwendig, die Wiederherstellung des Betriebsystems.
  • Datenverlust
    Beispiel:  Die Basler übernimmt die Kosten für die Datenrettung, wenn Ihr Smartphone zu Boden fällt und so ein Zugriff auf Fotos und andere Daten nicht mehr möglich ist.
  • Persönlichkeitsverletzung
    Beispiel:  Im Falle einer Persönlichkeitsverletzung Ihres Kindes, beispielsweise durch die Verbreitung von Fotos im Netz, übernimmt die Basler die Kosten für die Durchsetzung von Ansprüchen auf Löschung der Fotos sowie bei Bedarf psychologische Betreuung oder Umzug an einen anderen Wohnort innerhalb der Schweiz.

Safe Pay

  • Kartenmissbrauch
    Beispiel: Beim Diebstahl Ihrer Kreditkarte und einem Geldbezug des Täters, übernimmt die Basler die Kosten für die Durchsetzung von Ansprüchen gegen die Täter und den Ersatz des Vermögensschadens aus dem Kartenmissbrauch.
  • Datenmissbrauch
    Beispiel: Wenn sich jemand via Phishing Zugang zu Ihrem e-Banking-Konto verschaffen und sich Geld überweisen sollte, übernimmt die Basler den aus dem Datenmissbrauch entstandenen Vermögensschaden.
  • Fehllieferungen bei Online Bestellungen
    Beispiel: Wenn Sie in einem Online-Shop ein neues Smartphone bestellen, dieses beschädigt erhalten würden und auf Seites des Shops keine Übernahme des Schadens stattfindet, übernimmt die Basler die Kosten für die Reparatur der Ware oder im Totalschadenfall die Kosten einer Neubeschaffung.

Schliessen Sie Ihre Cyber-Versicherung jetzt online ab.

FAQ

  • Was sind die Vorteile der Cyber-Versicherung?

    Die Cyber-Versicherung der Basler bietet Ihnen eine moderne Absicherung verschiedener Risiken im Zusammenhang mit dem Internet und digitalen Medien. Dabei geniessen Sie folgende Vorteile:

    Schnelle und professionelle Hilfe: Schadenereignisse können Sie ganz einfach telefonisch und rund um die Uhr online melden. Die Basler sorgt unverzüglich für eine Schadenregulierung durch Spezialisten.

    Transparenter Vertrag: Die Cyber-Versicherung hat eine feste Laufzeit und verlängert sich nicht automatisch. Auf diesem Wege können Sie die Vertragsdauer selber bestimmen.

    Kompletter und massgeschneiderter Schutz: Egal ob Kreditkarten- oder Datenmissbrauch, Schadsoftware oder Cyber-Mobbing - durch die zwei Module «Safe Pay» und «Safe Surf» geht der Leistungsumfang der Cyber-Versicherung weit über traditionelle Deckungen hinaus.

    Einfacher Abschluss: Sie können sich jederzeit und mit nur wenigen Klicks versichern. Sie müssen lediglich zwischen Familien- oder Einzelversicherung wählen, uns die gewünschte Laufzeit und Ihr gewünschtes Modul nennen sowie Ihre Kontaktinformationen angeben. Die Zahlung erfolgt via Kreditkarte oder Paypal.

  • Welche Risiken werden mit der Cyber-Versicherung abgesichert?

    Das Internet und die elektronischen Medien sind mittlerweile unsere täglichen Begleiter. Entsprechend gross sind die Risiken, welche die Digitalisierung mit sich bringt. Die Cyber-Versicherung schützt Sie zuverlässig gegen allfällige Schadenereignisse wie beispielsweise Kreditkarten- sowie Datenmissbrauch, Infizierung eines elektronischen Gerätes mit Viren, Datenverlust oder Cyber-Mobbing ab.

    Genauere Informationen können Sie den PRODUKTINFORMATIONEN und den VERTRAGSBEDINGUNGEN entnehmen.

  • Welches Modul eignet sich für mich?

    Das Modul Safe Pay eignet sich für Personen, die gelegentlich Zahlungen via Kredit-, Debit- und Kundenkarten tätigen oder aber auf online- sowie mobile-banking und e-payment Lösungen zurückgreifen. Das Modul Safe Surf eignet sich für alle, die regelmässig das Internet nutzen. Falls beides auf Sie zutrifft, können Sie auf das günstigere Rundumpaket zurückgreifen, welches sowohl Safe Surf wie auch Safe Pay umfasst.

    Mit Versicherungsleistungen von bis CHF 20‘000 pro Modul sind Sie in jedem Fall bestens abgesichert. Weitere Informationen können Sie den VERTRAGSBEDINGUNGEN entnehmen.

     

  • Wie kann ich mich absichern?

    Wählen Sie einfach zwischen Safe Pay, Safe Surf oder dem Rundumpaket, Familien- oder Einzelversicherung, sowie der von Ihnen gewünschten Laufzeit (ein, zwei oder drei Jahre) aus. Anschliessend müssen Sie im Antragsprozess nur Ihre Kontaktinformationen eintragen. Den Versicherungsvertrag lassen wir Ihnen im Anschluss per E-Mail zukommen.

  • Welche Personen können versichert werden?

    Mit einer Familienversicherung geniessen alle im gleichen Haushalt mit dem Versicherungsnehmer lebenden Personen den vollen Versicherungsschutz. Falls Sie sich für die Einzelversicherung entscheiden erstreckt sich die Versicherung auf Sie alleine.

  • Welche Laufzeit hat der Versicherungsvertrag?

    Der Versicherungsschutz läuft automatisch nach Ende der von Ihnen gewählten Laufzeit aus (ein, zwei oder drei Jahre). Es bedarf keiner Kündigung, auch wird Ihr Vertrag nicht automatisch verlängert.

  • Wie erhalte ich meinen Versicherungsvertrag?

    Nach einem erfolgreichen Abschluss erhalten Sie den Vertrag per E-Mail.

  • Bin ich auch im Ausland versichert?

    Der Versicherungsschutz gilt weltweit, so dass Sie auch im Ausland optimal geschützt sind.

  • Muss ich im Schadenfall einen Selbstbehalt bezahlen?

    Ja, wie auch bei anderen Versicherungsanbietern wird im Schadenfall ein Selbstbehalt erhoben. Bei der Cyber-Versicherung der Basler beträgt der Selbstbehalt CHF 50.

  • Wo kann ich einen Schaden melden?

    Bei einem Schadenfall können Sie uns telefonisch unter der 0041 58 285 97 89 kontaktieren.

  • Wer ist der Versicherer?

    Versicherer ist die:
    Basler Versicherung AG
    Aeschengraben 21
    Postfach 2275
    CH-4002 Basel
    Tel. 00800 24 800 800
    Aus dem Ausland: +41 58 285 28 28
    baloisedirect@baloise.ch