Cyberrisiken erkennen: Ransomware

Jeden Tag gelangen weltweit 380'000 neue Schadsoftware in Umlauf. Ransomware blockiert den Zugriff auf Ihre Computerdaten. Hacker fordern dann für die Entschlüsselung ein hohes Lösegeld.

Ransomware: Wie können Sie sich schützen?

Ransomware wird hauptsächlich per E-Mail verbreitet. Dabei spielt mangelnde Aufmerksamkeit eine Schlüsselrolle: 45% der User klicken auf Links unbekannter Absender. Die folgenden Massnahmen helfen, diese Form von Erpressung zu vermeiden:

  • Kontrollieren Sie in jedem Fall mit Ihrem Antivirusprogramm die E-Mail-Anhänge unbekannter Absender.
  • Seien Sie vorsichtig mit USB-Sticks und tragbaren Festplatten, vor allem, wenn Sie den vorigen Nutzer des Datenträgers nicht kennen und nicht wissen, was sich darauf befindet.
  • Halten Sie Ihre Systeme immer auf dem neuesten Stand. Neue Softwareversionen gehen oft mit höherer Datensicherheit einher. Auch Antivirusprogramme sollten regelmässig aktualisiert werden.

Erstellen Sie regelmässig Sicherheitskopien Ihrer Daten.

Wie sollten Sie reagieren?

Sind Sie Opfer von Erpressung geworden? Zahlen Sie auf keine Fall die geforderte Geldsumme! Oft erhöht sich dann der Betrag, ohne dass die Daten entschlüsselt werden. Wenden Sie sich stattdessen an Spezialisten, die Ihnen helfen werden, Ihre Daten wieder nutzen und die Arbeit unverzüglich wieder aufnehmen zu können.

Mit der Baloise KMU Cyber-Versicherung  steht Ihnen bei Problemen ein Expertennetzwerk zur Verfügung. Unsere Hotline ist rund um die Uhr, sieben Tage die Woche erreichbar.

Zusammen einfach besser!

Um Risiken zu vermeiden, empfehlen wir Ihnen, regelmässig IT-Sicherheitsschulungen für Ihre Mitarbeiter durchzuführen. Denn Mitarbeiter, die sich der Risiken bewusst sind und auf Datensicherheit achten, sind Ihre beste Verteidigung gegen Cyberkriminalität.

Hier haben wir nützliche Informationen zusammengetragen, um Ihre Mitarbeiter für Cyberrisiken zu sensibilisieren:

Übersicht über die wichtigsten Cyberrisiken

Ergänzend ist es nützlich, eine Cyber-Versicherung abzuschliessen, denn bei einem Hackerangriff entstehen Ihrem KMU hohe finanzielle Schäden. Nehmen Sie sich deshalb fünf Minuten Zeit, um unsere drei Versicherungspakete zu vergleichen: Mit ein paar Klicks schützen Sie Ihr KMU vor Cyberrisiken.

Interessiert an einer KMU Cyber-Versicherung?

Vergleichen Sie unsere drei Versicherungspakete und berechnen Sie die Prämie

Das könnte Sie interessieren

Zur Magazin Übersicht
Wie können wir Ihnen helfen? Top