Kundengeschichten aus Ihrer Region

Kundenbeziehung | Männerwerk AG

Kein Kleiderhändler in der Ostschweiz versteht die Männer besser als Miguel Baumann. Seine Kunden können dem Unternehmer vertrauen. Das erwartet er auch von seiner Versicherung. Mit seinem Berater bei der Basler pflegt Miguel Baumann ein sehr freundschaftliches Verhältnis.

Min Versicherigsberooter isch wienän Fründ für mich.

Miguel Baumann, Inhaber Männerwerk AG, St. Gallen

Ärmel reingezogen

Eigentlich absolvierte Miguel Baumann eine KV-Lehre. Aber jeweils am Samstag arbeitete der St. Galler als Aushilfe in einem Kleiderladen. Da hat es ihm den Ärmel reingezogen. «Mir gefiel es so gut, dass ich diesen Weg immer weitergegangen bin», erinnert sich der Inhaber der Jeansunion AG. Seine Arbeit bedeutet Miguel Baumann alles. «Mein Unternehmen ist wie eine zweite Familie für mich.» 

Der Männerversteher

Vor 23 Jahren eröffnete Miguel Baumann seinen ersten Jeansshop. Damals träumte er von einem Kleiderladen, bei dem der Mann im Zentrum steht. Heute betreibt der Inhaber der Jeansunion AG neun solcher Läden. «Männer kaufen gezielt ein und möchten so schnell wie möglich die richtige Ware erhalten. Und wenn du ihnen beim Einkauf noch ein Bier anbietest, sind sie glücklich», weiss der Männerversteher.

Service ist alles

Auf guten Service kommt es an, ist Miguel Baumann überzeugt. Deshalb hat der Unternehmer auch keine Angst vor der Konkurrenz im Onlinehandel. Der Markenhändler überrascht seine Kunden immer wieder: sei es mit einem Tattoostudio mitten im Laden oder mit einem Coiffeur. «Bei uns kann man einkaufen und sich gleich die Haare schneiden lassen. Diesen Service kann der Onlinehandel nicht bieten.»

Gute Versicherungen gibt es viele. Der Mensch macht den Unterschied.

Miguel Baumann, Inhaber Männerwerk AG, St. Gallen

Der Mensch macht den Unterschied

Miguel Baumann macht es glücklich, wenn er die Kunden zufriedenstellen kann. Das hat er mit Odilio Muina gemeinsam. «Wichtig ist, dass der Kunde weiss, dass wir das Bestmögliche tun», sagt der Verkaufsleiter. Das spürt der Markenhändler bei der Zusammenarbeit. «Gute Versicherungen gibt es viele in der Schweiz. Aber der Mensch macht den Unterschied.»

Einbruch im Laden

Einmal wurde in einen von Miguel Baumanns Läden eingebrochen. Eine grössere Menge Bargeld wurde gestohlen und die Eingangstür beschädigt. Verkaufsleiter Odilio Muina kümmerte sich unkompliziert um den entstandenen Schaden – «ohne Wenn und Aber und ohne Beweise zu verlangen», freut sich der Unternehmer noch heute.

Gemeinsamer Glücksmoment beim Stierkampf

Die Beziehung von Miguel Baumann und Odilio Muina beruht auf Gegenseitigkeit. Auch privat. Manchmal nimmt der Verkaufsleiter den Markenhändler mit ans ATP-Turnier. Und weil beide aus Spanien stammen, lud der Unternehmer seinen Versicherungsberater einmal zu einem Stierkampf in sein Heimatdorf ein. «Das war ein gemeinsamer Glücksmoment», erinnert sich Odilio Muina.

Wie ein Freund

«Gemeinsame Erlebnisse schaffen Vertrauen», weiss Miguel Baumann. «Ich weiss, dass mich Odilio Muina nie über den Tisch ziehen würde. Mein Versicherungsberater ist wie ein Freund für mich.» Der Markenhändler schätzt, dass er für alle seine Anliegen einen einzigen Ansprechpartner hat und von seiner Versicherung ein «Sorglos-Paket» bekommt. Die Basler würde er jederzeit weiterempfehlen.

Mir sind eifach regional.

Odilio Muina

Verkaufsleiter Odilio Muina

Generalagentur St. Gallen/Appenzell

Mobil

+41 79 452 81 88

E-Mail

odilio.muina@baloise.ch

Link

Odilio Muina

Einfach gut beraten

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit Ihrem regionalen Berater