00800 24 800 800 DE EN FR IT FAQ | Antworten auf Ihre Fragen Berater oder Standorte finden Bankkonditionen Blog Jobs auf baloise.com Link öffnet in einem neuen Tab Exklusive Partnerangebote Schadenmeldung Versicherungsnachweis Partnerbetriebe Adressänderung younGo - für alle bis 30 Autoversicherung Haushaltsversicherung Vorsorge und Vermögen
Kundenservice
24h Hotline 00800 24 800 800
Aus dem Ausland: +41 58 285 28 28
Kontakt & Services
Privat- und Unternehmenskunden myBaloise E-Banking Link öffnet in einem neuen Tab Mein Konto Weitere Logins E-Banking Link öffnet in einem neuen Tab Logout
FAQ | Antworten auf Ihre Fragen Berater oder Standorte finden Bankkonditionen Blog Jobs auf baloise.com Link öffnet in einem neuen Tab Exklusive Partnerangebote Schadenmeldung Versicherungsnachweis Partnerbetriebe Adressänderung younGo - für alle bis 30 Autoversicherung Haushaltsversicherung Vorsorge und Vermögen
Kundenservice
24h Hotline 00800 24 800 800
Aus dem Ausland: +41 58 285 28 28
Kontakt & Services
Privat- und Unternehmenskunden myBaloise E-Banking Link öffnet in einem neuen Tab Mein Konto Weitere Logins E-Banking Link öffnet in einem neuen Tab Logout
00800 24 800 800 DE EN FR IT
Blogbeiträge Nachhaltige Anlage im Kreuzfeuer

Nachhaltigkeit ist zentral

Asset Management 25. Juli 2022

Nachhaltige Finanzanlagen sind im Trend.

Die Investoren möchten zunehmend Anlagen für eine nachhaltige Zukunft tätigen. Gleichzeitig müssen aber als nachhaltig geltende Anlagen vielfältige regulatorische Anforderungen wie auch Markterwartungen erfüllen. All dies führt dazu, dass das Spannungsfeld, in dem Anbieter diese Anlagefonds anbieten, gross ist. Dr. Agnes Neher, Leiterin Responsible Investment vom Asset Management, erwähnt einige Aspekte davon. 

Nachhaltigkeit ist zentral

Die Notwendigkeit einer nachhaltigen Ausrichtung unserer Lebensweise ist unbestritten. Das Ziel ist es, die Lebensgrundlagen der Erde für kommende Generationen regenerationsfähig zu erhalten. Als Massstab gilt das Pariser Klima-Abkommen vom Jahr 2015.

So ist denn auch die Dynamik von Nachhaltigkeit im Finanzmarkt in den letzten Jahren enorm gestiegen. Zum einen weil die Kunden nach mehr Nachhaltigkeit fragen – sowohl institutionelle als auch private Kunden. Zum anderen haben Regulatoren, Finanzmarktaufsichten und die Gesellschaft den Finanzmarkt als Mittel zum Zweck erkannt, um die politischen Ziele u.a. im Rahmen der nachhaltigen Entwicklung und des Klimawandels zu erreichen.

Die Anforderungen an die Anbieter von Finanzdienstleistungen steigen seitdem rapide.

Bedürfnisse der Anleger

Die Anleger möchten einerseits mit ihrer Investition eine positive Wirkung erzielen, anderseits haben sie in der Regel hohe Anforderungen an Rendite und Sicherheit der Anlage. Dabei ist das Verständnis einer nachhaltigen Finanzanlage und das Wissen darüber je nach Kundengruppe höchst unterschiedlich.

In der Schweiz stieg das Volumen der nachhaltigen Anlage zwischen 2020 und 2021 bei institutionellen Anlegern um 20 % (Quelle SSF Marktbericht 2021). Bei den privaten Anlegern stieg das Volumen sogar um 72 %.

Der Druck, dass Baloise ihre Gelder verantwortungsbewusst anlegt, ist immens – z.B. durch Kunden auf Seiten der Versicherung ebenso wie seitens der Aktionäre.

Vorgaben und Richtlinien

Die regulatorischen Anforderungen – in der Schweiz wie auch in der Eurozone – sind enorm und erfordern von den Anbietern ein hohes Mass an Disziplin. Baloise ist in Europa – in Belgien, Lux und DE – und in der Schweiz aktiv. Einerseits im Versicherungsgeschäft. Andererseits bieten wir Investmentprodukte und Fonds für Drittkunden an. Dies hat zur Folge, dass wir sämtliche Anforderungen auf regulatorischer Ebene im Responsible Investment umsetzen müssen – in der Schweiz ebenso wie in der EU.

Als nachhaltig, grün oder mit der Ergänzung «ESG» bezeichnete Produkte dürfen den Kunden nicht in die Irre führen. Spezifische ESG-Merkmale eines Fonds müssen deshalb in Fondsdokumenten stehen (umweltspezifische, soziale und unternehmensspezifische Kriterien von Environment, Social und Governance). Die Integration von Nachhaltigkeit muss glaubhaft und nachweisbar umgesetzt werden. Es ist mehr nötig, als die «bereits ohnehin allgemein verbreiteten Ausschlusskriterien» (FINMA 2021) anzuwenden. Die Strategie muss für einen wesentlichen Teil des Fonds gelten. Angaben zu positiver Wirkung oder Netto Null müssen gemessen und ausgewiesen werden. Die FINMA empfiehlt darüber hinaus beim Nachhaltigkeits-Reporting ein hohes Mass an Transparenz.

Zusammengefasst verlangt der Gesetzgeber mehr Transparenz und eine glaubhafte Strategie nachhaltiger Gelanlagen. Alle involvierten Personen einer nachhaltigen Geldanlage müssen zudem das notwendige Wissen haben und weitere Anforderungen im Anlageprozess müssen gegeben sein.

Steigender Marktdruck

Konkret gibt es im Markt ein unterschiedliches Verständnis darüber, was nachhaltige Geldanlage genau bedeutet und welche Wirkung sie erzielen kann. Dies macht die Situation für alle Beteiligten noch schwieriger. So muss jeder Anbieter von Finanzanlagen den eigenen Standpunkt definieren, unter anderem zur Absicht und Ausrichtung, zur Messbarkeit und zu einem möglichen finanziellen Return von nachhaltigen Anlagen. 

Baloise versteht unter verantwortungsbewusstem Investieren die Einbindung von Faktoren aus Umwelt, sozialer Verantwortung und Unternehmensführung (ESG-Faktoren) in die Anlageentscheidungen. Wir sind bestrebt, unser Engagement gegenüber unseren Kunden, Aktionären und Mitarbeitenden zu stärken. Deshalb haben wir 2018 die «Principles for Responsible Investment (PRI) » unterzeichnet und sind Mitglied bei « Swiss Sustainable Finance».

Weitere Informationen

Agnes Neher

Leiterin Responsible Investment

Asset Management

 

Willkommen zurück!

Jetzt zurück zu Ihrem Angebot einer Ihrer Offerte  

Zurück zur Offerte

oder

Neu berechnen
Willkommen zurück!

Jetzt zurück zu Ihrem Angebot einer Ihrer Offerte  

Zurück zur Offerte

oder

Neu berechnen
Willkommen zurück!

Jetzt zurück zu Ihrem Angebot einer Ihrer Offerte  

Zurück zur Offerte

oder

Neu berechnen
Willkommen zurück!

Jetzt zurück zu Ihrem Angebot einer Ihrer Offerte  

Zurück zur Offerte

oder

Neu berechnen
Willkommen zurück!

Jetzt zurück zu Ihrem Angebot einer Ihrer Offerte  

Zurück zur Offerte

oder

Neu berechnen